Auf Discover Denmark finden Sie einen Überblick über die vielen Freizeitangebote und Attraktionen

Discover Denmark ist ein kostenloses Erlebnisportal, das Ihnen einen Überblick über sämtliche Aktivitätsangebote in der Nähe Ihres Urlaubsortes in Dänemark bietet.

Das Portal umfasst über 1.000 Aktivitäten und Angebote, und diese sind nach Kategorien geordnet, so dass Sie leicht die besten  Freizeitaktivitäten für Groß und Klein finden.

Auch in der Umgebung von Ulfborg gibt es reichhaltige Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub. Sie können z. B. am Fluss, am See oder am Fjord angeln – und dies vielleicht mit einer Radtour durch die wunderschöne Natur kombinieren.

Wenn Sie lieber Sport treiben möchten, sollten Sie einen Ausflug zur Multihalle in Sønder Nissum machen, wo man unter anderem Badminton, Volleyball und Tischtennis spielen kann. Sie können auch das kinderfreundliche Schwimmcenter in Ulfborg mit seiner 40 Meter langen Wasserrutsche besuchen.

Wenn Sie einmal keine Lust haben selbst zu kochen, können Sie unter vielen guten Restaurants in Ulfborg, Holstebro und Ringkøbing wählen. Und wenn Sie Ihren Hund im Urlaub dabeihaben, können Sie ihn in einem der Hundewälder der Umgebung frei laufen lassen.

Wenn Sie Discover Denmark nutzen, braucht Ihr Urlaub in Dänemark nicht einmal teuer werden, denn hier finden Sie auch eine große Zahl kostenloser Ferienaktivitäten.

Die Gegend ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Es gibt wenige Orte an der Westküste mit einer so abwechslungsreichen und unberührten Natur.

Fahrradtourismus

Die schöne Naturumgebung von Vedersø Klit Camping ist ideal zum Radfahren.

Man kann an der Küste entlangfahren oder auch ins Landesinnere radeln. Wenn Sie einen festen Standort als Ausgangspunkt für tägliche Radtouren suchen, dann kann unser Campingplatz Ihnen viele Möglichkeiten bieten. Sie erhalten bei uns auch eine Fahrradkarte mit Anregungen für Touren.

Weitere Informationen

Zum Beispiel: Rund um Vester Husby, 10 km. Eine wirklich wunderschöne Route, die durch Dünenlandschaften, hübsche Waldabschnitte und eine der schönsten Ferienhaussiedlungen Dänemarks mit Grundstücken von 5.000 m² Größe führt.

Im Wald, durch den die Route verläuft, gibt es einen Badesee, Aussichtspunkte, Strecken für Orientierungslauf und Wanderwege. Der Radweg führt an der Kirche von Husby und am Dünenforst (der „Klitplantage“) vorbei.

Sie erhalten bei uns ein tolles „Fahrradbuch“.

Panoramaroute - Fuglenes Fjord - 24 km

Die Strecke führt vom Sommerland durch die typische Landschaft Westjütlands in die ganz eigentümliche und beeindruckende Naturumgebung am Vest Stadil Fjord – auch bekannt als Fuglenes Fjord (Vogelfjord).

Schon von weitem können Sie die Vögel am Himmel sehen und hören immer deutlicher ihr Zwitschern. Sie können ein Fernglas mitbringen oder sich einfach auf einem sonnenwarmen Steg niederlassen und den Geräuschen der Natur lauschen. Unterwegs kommen Sie unter anderem vorbei am Reiterhof Vedersø, dem Vedersø Pfarrhof und der Kirche von Vedersø (wo der Priester und Schriftsteller Kaj Munk begraben liegt).

Weitere Informationen

Nachdem Kaj Munk 1924 sein Theologiestudium beendet hatte, bewarb er sich um die Stelle des Pfarrers in Vedersø. Den Rest seines Lebens verbrachte er in Vedersø mit seiner Frau Lise, den gemeinsamen Kindern, dem Pfarrhof, dem Priesteramt und der Dichtkunst als Rahmen und Basis seines Daseins. Kaj Munk prägte das Pfarrhaus unter anderem durch die Einrichtung seines Schreibzimmers, des „Nistkastens“, im oberen Stockwerk.

Tour rund um den Nissum Fjord - 84,5 km

Schnappen Sie sich Ihr Fahrrad und folgen Sie den Radwegen und den Brücken, die Sie einmal rund um den Fjord bringen.

Fakten: Der Nissum Fjord ist ein Wildreservat zum Schutz brütender Wasservögel, und auch Teile der umliegenden Landschaft sind geschützt, um die Lebensräume der Vögel zu bewahren. Daher gibt es Beschränkungen für den Verkehr und für die Jagd.

Weitere Informationen

Unterwegs sehen Sie u. a. folgende Dinge und Sehenswürdigkeiten:

Das Strandungsmuseum Thorsminde ist einen Besuch wert! Daneben gibt es den Hafen, die Seenotrettungsstation, den Bootshafen und das Imbissrestaurant „Havgrillen“. Beim Pumpenhaus am nördlichen Ende des Fjords gibt es Tische und Bänke mit einer schönen Aussicht. Schauen Sie auch bei der Galerie Møller P. herein, wo Töpferwaren und Malerei präsentiert werden! Glaskunst finden Sie in und auf dem Weg nach Bøvlingbjerg bei Gammelgaard Glas und dem dazu gehörenden Laden sowie bei Maagaard Glas (Öffnungszeiten nach Vereinbarung). Etwas weiter auf der Straße in Bøvlingbjerg findet man die Hornwarenfabrik, wo Gebrauchskunst aus Kuhhörnern in traditionellem wie in modernem Design hergestellt und verkauft wird. Weiter geht es nach Nees – hier ist es besonders schön, wenn die japanischen Kirschbäume blühen. Sie sollten auch in „Frau Pedersens Garten“ vorbeischauen. Der Garten ist ein 2 ha großer Landhausgarten im englischen Stil mit romantischer Atmosphäre, kleinen Schuppen und Lauben und einem Bauwagen. Überall trifft man auf hübsche Arrangements mit alten Gartenmöbeln und anderen Dingen aus früherer Zeit. Gartenfreunde finden hier alles, was ihr Herz begehrt: Wasser, Hochbeete, üppiges Wachstum, überdachte Terrassen und auch einen Spielplatz. (Adresse: Skalstrupvej 36) Anschließend geht es weiter Richtung Süden mit Abstechern zu mehreren kleinen Bootshäfen nach Vemb und Nørre Vosborg. Die Tour führt auch vorbei an www.vesterhavsfodboldgolf.dk, wo man vieles machen kann. Vielleicht können Sie auch eine kleine Rast gebrauchen, dann können Sie hier auf der Terrasse oder im Clubhaus verweilen, Ihren Proviant verzehren oder etwas zu essen bestellen. (Adresse: Lystlundvej 1) Wenn Sie unterwegs ein- oder zweimal übernachten, können Sie einen näheren Blick auf die Sehenswürdigkeiten auf der Route werfen (Infos in der Rezeption). Suchen Sie ein großartiges Naturerlebnis mit dem Rad? Dann kommen Sie zu Vedersø Klit Camping: Wo das Meer nah und der Himmel hoch ist.

Reitausflüge

Am Strand, im Wald und in den Naturschutzgebieten. Touren mit unterschiedlicher Dauer, je nach Ihren Reitkenntnissen – auf Islandpferden.

Weitere Informationen

Der Westküstenweg

Der Weg, auf Dänisch „Vestkyststien“, ist ein Fahrrad- und Wanderweg, der sich ca. 100 km entlang der Küste erstreckt. Vom Campingplatz aus gelangt man direkt dorthin.

Die Route führt nach ca. 3 km durch den Dünenforst von Husby mit seinen 11 km² und einer sehr abwechslungsreichen Natur.

Strandgaarden

Weiter südlich auf der Route findet man den Strandgaard, ein typisch jütländisches Gehöft aus dem Jahr 1875.

Heute ist er ein Museum, in dem z. B. alte Landwirtschafts- und Fischereigeräte gezeigt werden. Nur ein paar Meter westlich liegt das Meer, und im Osten befindet sich das neu angelegte Feuchtgebiet und Vogelreservat Vest Stadil Fjord mit einem ca. 14 km langen Rad- und Wanderweg.

Ringkøbing

Möchte man einmal in die Stadt, dann ist die alte, beschauliche Stadt Ringkøbing zu empfehlen.

Weitere Informationen

Holstebro

In Holstebro finden Sie Kunst und Kultur sowie spannende Geschäfte zum Shoppen.

Weitere Informationen

Hjerl Hede

Im Lebenden Museum wirken täglich über 100 Personen daran mit, das Alltagsleben vor 150 Jahren darzustellen.

Weitere Informationen

Ivans Lystfiskeri

Ivans Lystfiskeri veranstaltet Erlebnis-Angeltouren, bei denen das Angeln, der Kontakt mit der Natur, gutes Essen und nettes Beisammensein von solidem Service und guter Laune gekrönt werden.

Weitere Informationen

Baboon City

Gönnen Sie sich und Ihrer Familie einen Mordsspaß im größten Ganzjahres-Vergnügungscenter Dänemarks!

Weitere Informationen

Segelfahrt auf dem Bramsegelschoner MAJA

Gehen Sie an Bord und erleben Sie mit Ihrer Familie die Schönheit von Himmel und Meer und einen Hauch von Abenteuer! Segeltouren ab 2 Stunden Länge.

Weitere Informationen

Kystcentret

Das Küstencenter bietet spannende Aktivitäten, drinnen wie draußen, auf 5.000 Quadratmetern. Die aktuelle Ausstellung hat das Thema „Sand, Wasser und Verstand“.

Weitere Informationen

Jesperhus

Das Feriencenter mit Campingplatz und Vergnügungspark ist mit seinem Badeland und jeder Menge Spaß das kinderfreundlichste in ganz Dänemark.

Weitere Informationen

Play-Time Eventcenter / Vesterhavets Fodboldgolf

Einer der besten Fußballgolfplätze Dänemarks mit vielen weiteren tollen Aktivitäten wie z. B. Fußballbillard, Lasergame und einem Schießsimulator. Perfekte Rahmenbedingungen mit Platz für alle.

Weitere Informationen

Frau Pedersens Garten

Offener Garten mit romantischer Atmosphäre, Gartenidylle, Inspiration, Erlebnissen, Tieren und hübschen Arrangements.

Weitere Informationen

Flamingo Naturpark

Erleben Sie die spannende Mischung aus Natur und außergewöhnlichen Gartenanlagen!

Weitere Informationen